Workshops am 23. Januar 2022

Auf dieser Seite findet ihr alle Workshops, die am 23. Januar 2022 im Rahmen der Winter-Edition der Akademie des Turnens angeboten werden. 

9:00 - 10:30 Uhr

Riesenfelge am Reck/Stufenbarren
Theoretische und praktische Herangehensweise

Material: - 

Schwerpunkt: Gerätturnen männlich

für ÜL/Tr im Bereich: Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Workshop - Gemischt (Theorie und Praxis)

Referent*in: Andreas Kollig

Anzahl Teilnehmende: 40

Zur Anmeldung

Du willst die Sportarten Parkour und Ninja Warrior in deinem Verein anbieten? Dann zeigt dir Andreas Gerigk erste Aufbauten und Ideen, wie du deine Stunde mit diesen beiden Themen gestalten kannst. Das Programm ist für Kinder von neun bis 15 Jahren ausgelegt; viele Anregungen sind aber auch für jüngere und ältere Kinder und Jugendliche abwandelbar. 

Material: Schreibmaterial

Schwerpunkt: Parkour/Jugendturnen

für ÜL/Tr im Bereich: Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich)     

Art des Workshops: Workshop - Gemischt (Theorie und Praxis)

Referent*in: Andreas Gerigk

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Beim Sport - der gesunden Bewegung mit Hochaltrigen - gibt es einiges zu beachten. Viele Übungen zum Mitmachen und in der nächsten Sportstunde gleich umzusetzen.

Material: Stuhl, Wurfsäckchen, Luftballon, Matte (Airex Kissen) Buch, starken Gummi, Knete

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Ältere / Senioren

Art des Workshops: Workshop - Gemischt (Theorie und Praxis)

Referent*in: Kordula Rau

Anzahl Teilnehmende: 40

Zur Anmeldung

In diesem Workshop werden wir die Wertungskriterien der Disziplin "Singen" genau unter die Lupe nehmen und zusätzlich in der Theorie die Erarbeitung eines Medleys vornehmen. Freut euch auf 90 Minuten voller Spaß und neuer Erkenntnisse, die ihr super in euren Mannschaften einbringen könnt.

Material: Schreibmaterial

Schwerpunkt: TGM/TGW

für ÜL/Tr im Bereich: Kinder, Erwachsene, Ältere / Senioren

Art des Workshops: Workshop - Vortrag (Theorievortrag)

Referent*in: Christoph Brandt

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

11:00 - 12:30 Uhr

In diesem Online-Kurs wird der Schulterbereich und der Kiefer mit erlebter Anatomie und bewegter Achtsamkeit erklärt. Durch einfache Aktivierungssequenzen mit dem Ansatz des differenzierten Trainings wird der Schulter-Nacken-Bereich beweglicher und elastischer. Problematiken können eigenverantwortlich und achtsam gelindert werden. Die Atmung wird dadurch freier. Die Aktivierung des Kiefers verschafft ein entspanntes Gesicht, mentale Gelassenheit und mehr Bewegungsfreiheit im Schulter-Nacken-Bereich..

Material: - 

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich), Kinder, Erwachsene, Ältere / Senioren

Art des Workshops: Gemischt (Theorie und Praxis)

Referent*in: Christiane Greiner-Maneke

Anzahl Teilnehmende: 40

Zur Anmeldung

KAHA ist ein Trainingsprogramm für Körper, Geist und Seele. Die Choreografien sind inspiriert von Bewegungsformen wie Tai Chi, Qi Gong und AROHA und die Musik entführt uns ans andere Ende der Welt. In diesem Workshop hast du die Möglichkeit, KAHA kennenzulernen, für dich selbst auszuprobieren und bekommst Informationen über die Hintergründe des Programms sowie die Ausbildung zur*zum KAHA-Instruktor*in.

Material: - 

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich), Erwachsene, Ältere / Senioren

Art des Workshops: Gemischt (Theorie und Praxis)

Referent*in: Elisabeth Kutscha

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Power Workout vereint die konditionellen Fähigkeiten in verschiedenen funktionalen Übungen, die mit hoher Intensivität trainiert werden. Eine Grundausdauer sollte bei diesem Workshop vorhanden sein.

Material: - 

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Erwachsene

Art des Workshops: Mitmach-Workshop (keine Theorie / Hintergrundinfos, ausschließlich Praxis zum Mitmachen)

Referent*in: Claudia Schulze

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Die Faszienrolle ist ein hervorragendes Trainingstool, um Übungen mit dem eigenen Körpergewicht neu zu erfahren und zu intensivieren. Durch ihre instabile Form fordert sie die Balance heraus, was kleinste Muskeln anspricht und dich vielfältig fordert sowie Abwechslung in dein Workout bringt.

Material: - 

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Mitmach-Workshop (keine Theorie / Hintergrundinfos, ausschließlich Praxis zum Mitmache)

Referent*in: Chiara Ottaiano

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

14:00 - 15:30 Uhr

Dieser Workshop bietet eine abwechslungsreiche Hockergymnastik. Er beinhaltet vielfältige & abwechslungsreiche Übungen zur Verbesserung der Koordination, Kraft und Beweglichkeit. Spaß und Freude garantiert!
Nach einer kurzen Einführung werden wir die Stunde gemeinsam durchführen, im Anschluss besprechen und zum Notieren zusammenfassen.

Material: - 

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Ältere / Senioren, Erwachsene, Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Mitmach-Workshop (keine Theorie / Hintergrundinfos, ausschließlich Praxis zum Mitmachen)

Referent*in: Peggy Brennecke

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

"Beweglichkeit ist die Fähigkeit, Bewegungen und Haltungen über die anatomisch mögliche Bewegungsreichweite der beteiligten Gelenke ausführen bzw. einnehmen zu können." Der Grad der Beweglichkeit wird dabei durch mehrere Variablen des aktiven und passiven Bewegungsapparats bestimmt, auf die, durch gezieltes Training, Einfluss genommen werden kann. Aber: Welche Trainingsmethoden zur Verbesserung der Beweglichkeit gibt es? Welche Effekte sowie Vor- und Nachteile bieten die Methoden und welchen Beitrag kann ein funktionelles Beweglichkeitstraining bei der Vorbeugung von muskulären Dysbalancen leisten? Ziel des Workshops ist es, die Teilnehmenden in die theoretischen Hintergründe des Themas einzuführen und ihnen das Handwerkszeug für die praktische Umsetzung im eigenen Training oder zur Verwendung in Kursen zu geben.

Material: Matte und etwas Platz vor dem PC

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich), Erwachsene, Ältere / Senioren

Art des Workshops: Gemischt (Theorie und Praxis)

Referent*in: Maximilian Schönfelder

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Wir schauen uns den Anlauf und den Anhüpfer für die Elemente Rondat und Handstützüberschlag am Boden genauer an. Der Workshop wird aus der Turnhalle heraus übertragen. Sofern die Teilnehmenden sich ebenfalls in einer Halle befinden, können die Inhalte gerne direkt ausprobiert werden.

Material: mindestens Stift und Papier; wer in einer Halle sein kann, benötigt einen Läufer oder eine Tumblingbahn, mindestens 1 Weichbodenmatte und 1 Sprungbrett

Schwerpunkt: Gerätturnen weiblich

für ÜL/Tr im Bereich: Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Gemischt (Theorie und Praxis)

Referent*in: Steffanie Bratan

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Die Wellnessstunde für Körper, Geist und Seele mit Elementen aus Pilates, Yoga, Wirbelsäulengymnastik und Faszientraining.

Material: Matte

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Erwachsene, Ältere / Senioren, Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich)   

Art des Workshops: Mitmach-Workshop (keine Theorie / Hintergrundinfos, ausschließlich Praxis zum Mitmachen)

Referent*in: Kirsten Riedel

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

16:00 - 17:30 Uhr

Dieser Workshop stellt eine Einführung in das Online-Training dar. Welche technische Voraussetzungen (Hard- und Software) werden benötigt? Welche Online-Plattformen können genutzt werden? Wie funktioniert die Einrichtung der technischen Komponenten? Welche Vortragstechniken/-stile und deren technische Umsetzung können angewandt werden? All diese Fragen und vieles mehr sollen in diesem Workshop Thema sein und beantwortet werden.

Material: - 

Schwerpunkt: alles

für ÜL/Tr im Bereich: Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich)  

Art des Workshops: Workshop - Vortrag (Theorievortrag)

Referent*in: Moritz Schmidt

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung

Erlernt werden verschiedene Sprünge, die zu einer Choreografie zusammengefügt werden. Geeignet für Trainer*innen und Interessierte, die Koordination mit Ausdauer, Musik und viel Spaß kombinieren wollen.

Material: - 

Schwerpunkt: Rope Skipping

für ÜL/Tr im Bereich: Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich), Kinder, Erwachsene

Art des Workshops: Mitmach-Workshop (keine Theorie / Hintergrundinfos, ausschließlich Praxis zum Mitmachen)

Referent*in: Hannah Kehr

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Wie kann ein Training im Gerätturnen organisiert und strukturiert werden, wenn die Gruppe groß und heterogen ist, aber nur wenige Trainer*innen zur Verfügung stehen? Das möchte ich in diesem Workshop zeigen.

Material: - 

Schwerpunkt: Gerätturnen weiblich

für ÜL/Tr im Bereich: Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Vortrag

Referent*in: Steffanie Bratan

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Frei nach dem Motto „Keep it simple“ erfährst du hier, dass Choreografie nicht immer schwer und kompliziert sein muss. Leichte Elemente aus der Dance-Aerobic beweisen, dass der Spaß immer im Vordergrund steht und dabei spielerisch eine abwechslungsreiche Choreografie entstehen kann, die sofort für jeden umsetzbar ist. Dieser Workshop zeigt dir, wie´s geht!

Material: - 

Schwerpunkt: Fitness- und Gesundheit, Gymnastik/Tanz

für ÜL/Tr im Bereich: Erwachsene

Art des Workshops: Workshop - Vortrag (Theorievortrag)

Referent*in: Sarah Rose

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

18:00 - 19:30 Uhr

Welche Form und wieviel Athletiktraining ist im Gerätturnen notwendig? Dieser Workshop gibt eine Einführung in die Trainingsplanung und -steuerung des Athletiktrainings im Gerätturnen.

Material: - 

Schwerpunkt: Gerätturnen weiblich

für ÜL/Tr im Bereich: Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Vortrag

Referent*in: Moritz Schmidt

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung

Bist du schon im Hula-Fieber? Perfekt! Denn heute dreht sich alles um dich und deinen Reifen.
Ich zeige dir, wie vielseitig der Kult-Klassiker als Workout-Tool ist und wie viel Spaß es bringt, damit neue Stundenbilder zu kreieren.

Material: Jeder TN benötigt einen Hula Hoop Reifen (egal wie schwer, egal welche Marke)

Schwerpunkt: Fitness- und Gesundheit, Gymnastik/Tanz

für ÜL/Tr im Bereich: Erwachsene

Art des Workshops: Workshop - Gemischt (Theorie und Praxis)

Referent*in: Sarah Rose

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

In unserer leistungsorientierten Gesellschaft wird der Alltag von Kindern und Jugendlichen immer mehr durchgetaktet. Oft verweilen Kinder und Jugendliche endlos lange in Kitas oder Schulen, um anschließend noch möglichst viele weitere Freizeitangebote wahrzunehmen. Dabei bleiben für das Kinderturnen bzw. Turnen im Verein oft nur noch wenige Stunde pro Woche übrig. Trainer*innen stehen hierbei oft vor der Frage, wie diese Zeit möglichst sinnvoll genutzt werden kann?
Um diese Frage zu beanworten, zeigt der Workshop unterschiedliche Möglichkeiten der Trainingsgestaltung im Kinderturnen bzw. Turnen mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen auf. Das Ziel soll sein, zum Nachdenken anzuregen und einfache Lösungsansätze für die eigene Stunde zu finden.

Material: -

Schwerpunkt: Gerätturnen weiblich, Gerätturnen männlich, Kinderturnen

für ÜL/Tr im Bereich: Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Workshop - Vortrag (Theorievortrag)

Referent*in: Marius Strohschneider

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Aerobic-Grundschritte bekommen, getragen von afrikanischen Rhythmen, einen neuen Charakter.
Durch die Kombination mit einfachen Bodypercussion-Elementen, die unsere grauen Zellen fordern, erwartet dich eine spannende Fitness-Stunde.

Material: - 

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Erwachsene, Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich) 

Art des Workshops: Workshop - Mitmach-Workshop (keine Theorie / Hintergrundinfos, ausschließlich Praxis zum Mitmachen)

Referent*in: Kirsten Riedel

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Fragen zur Anmeldung und Buchung der Workshops

Ihr habt Fragen zur Buchung und zur Anmeldung im GymNet? Dann schaut mal bei den FAQs vorbei! Hier findet ihr Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Natürlich stehen wir euch aber auch gerne unter info@akademie-des-turnens.de zur Verfügung.