Workshops am 27. Januar 2022

Auf dieser Seite findet ihr alle Workshops, die am 27. Januar 2022 im Rahmen Winter-Edition der Akademie des Turnens angeboten werden. 

8:30 - 10:00 Uhr

In diesem Workshop geht es um funktionelle Übungen mit einfachen Mitteln. Darüber hinaus wird das Thema Korrekturhilfe(n) und die Erstellung eines Trainingskonzepts aufgegriffen.

Material: Stuhl, Besenstil; Gewichte (Flasche/ Getränkekiste) Handtuch, glatter Boden,

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Ältere / Senioren, Erwachsene, Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich) 

Art des Workshops: Theorie und Praxis

Referent*in: Jochen Dieter

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

In diesem Workshop bekommen Teilnehmer*innen choreografisch und kreative Anwendungsideen für die eigene Stunde. Mitmachen, dabei sein und Spaß haben!

Material: - 

Schwerpunkt: Fitness- und Gesundheit, Gymnastik/Tanz

für ÜL/Tr im Bereich: Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich), Kinder, Erwachsene, Ältere / Senioren

Art des Workshops: Mitmach-Workshop

Referent*in: Jeannette Wolf

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

In der Fortbildung „Spiele machen Kinder stark“ steht die Entwicklungsförderung im Kinderturnen für Drei- bis Siebenjährige im Vordergrund. Im Verlauf der Schulung werden die Teilnehmenden für die altersgemäße und zielgerichtete Auswahl von Spielformen sensibilisiert. Darüber hinaus werden sie angeleitet, auf welche Art und Weise die Förderung der Entwicklung von Lebenskompetenzen bei Kindern durch Spiele und das richtige Verhalten der Übungsleiter*innen gelingen kann.

Material: - 

Schwerpunkt: Kinderturnen

für ÜL/Tr im Bereich: Kinder

Art des Workshops: Vortrag 

Referent*in: Cara Spinken & Milena Appel

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

In diesem theoretischen Workshop werden das Thema Schmerzen und typische Turnverletzungen angesprochen und Trainer*innen Ansätze gegeben, wie bestimmte Verletzungen erkannt werden und im weiteren Verlauf berücksichtigt werden sollten.

Material: - 

Schwerpunkt: Gerätturnen weiblich

für ÜL/Tr im Bereich: Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Theorievortrag

Referent*in: Naomi van Dijk

Anzahl Teilnehmende: 40

Zur Anmeldung

17:00 - 18:30 Uhr

Kinder brauchen Entspannung. Dieser Workshop zeigt euch kleine Ideen rund um das Thema Entspannung in der Kinderturnstunde oder im Kita-Alltag.

Material: Feder/Murmel/Igelball/Schwamm

Schwerpunkt: Kinderturnen

für ÜL/Tr im Bereich: Erwachsene

Art des Workshops: Theorie und Praxis

Referent*in: Jutta Heim

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung

Die Trainingsziele dieser Altersklassen und der sinnvolle Trainingsbaufbau zum Erreichen dieser, wird anhand der Orientierungsvorgaben der Rahmentrainingskonzeption (RTK) des DTB erläutert und an den eigenen Trainingsalltag angepasst. Hierzu werden auch individualiserbare Excel-Tabellen angeboten. Ebenfalls werden beispielhaft Trainingsprogramme (Erwärmung, Kraft, Barren, Balken) dieser Altersgruppe aus der TTS Frankfurt vorgestellt. Dieser Workshop ist für Vereine gedacht, die ihre Turnerinnen bestmöglich auf den Einstieg in das Pflichtprogramm des DTB und/oder auf die Aufnahme an einer Turntalentschule vorbereiten möchten.

Material: Endgerät mit der Möglichkeit Excel-Tabellen zu öffnen und zu bearbeiten

Schwerpunkt: Gerätturnen weiblich

für ÜL/Tr im Bereich: Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Theorievortrag

Referent*in: Amélie Föllinger

Anzahl Teilnehmende: 30

Zur Anmeldung

Lerne neue Übungen für deinen Rücken kennen! Wir aktivieren die spiralen Muskelketten unseres Körpers und die nach oben ziehende Kraft entlastet deine Bandscheiben. Seit 20 Jahren unterrichte ich diese Methode und wende sie in allen Bereichen an: Im Kindersport, Präventive Rückenschule, Reha-Sport und auch im Leistungssport.

Material: - 

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit, Sportartübergreifend 

für ÜL/Tr im Bereich: Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich), Kinder, Erwachsene, Ältere / Senioren

Art des Workshops: Theorie und Praxis

Referent*in: Anke Töpper

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Viele Vereine und Organisationen nutzen Crowdfunding bereits erfolgreich zur Verwirklichung ihrer Vorhaben. Egal ob es um die Anschaffung von neuem Trainingsequipment, Renovierungsmaßnahmen der eigenen Sportstätte, die Entwicklung der Nachwuchsarbeit oder auch die Finanzierung von Reisekosten zu Trainingslagern oder Wettkämpfen geht, mit Crowdfunding können viele Projekte realisiert werden. In diesem Online-Workshop geht es um das Thema Crowdfunding, welche Möglichkeiten und Chancen für Vereine und Sportler*innen bestehen und wie es erfolgreich genutzt werden kann.

(bekannt von der Akademie des Turnens 2021)

Material: Laptop oder PC; Internetzugang

Schwerpunkt: Finanzierung, Entwicklung

für ÜL/Tr im Bereich: Erwachsene, Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Theorie und Praxis

Referent*in: Oliver Hrnecek

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

19:00 - 20:30 Uhr

Durch Yoga wird uns der Körper auf neue Art bewusst. Durch diese achtsame Art zu üben erweitert sich das Körperbewusstsein, wir fördern Kraft und Beweglichkeit. Auch den Atem erleben wir auf eine andere Art, wir beobachten und lenken ihn. Durch Entspannungsübungen lassen wir überflüssige, schädliche Anspannung los. Stilleübungen helfen, die Gedanken zu bündeln und den Geist auf einen Punkt auszurichten. Beim Üben richten wir die Aufmerksamkeit auf das, was wir gerade tun. Wir üben uns darin, unsere Sinne von der Außenwelt zurück zu ziehen. Wir beginnen mit einer theoretischen Einführung. Nach einer allgemeinen Mobilisation werden wir Asanas dynamisch und statisch üben. Nach einer beruhigenden Atemübung und einer Meditationsübung bleibt am Ende Zeit für Fragen. Natürlich bekommst du auch ein Skript. Das Stundenbild ist für Yogagruppen oder auch andere gesundheitlich orientierte Gruppen geeignet.

Material: Gymnastikmatte, evtl. festes Sitzkissen

Schwerpunkt: Fitness und Gesundheit

für ÜL/Tr im Bereich: Erwachsene

Art des Workshops: Theorie und Praxis

Referent*in: Claudia Schötz

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

Die Psychomotorik ist ein ganzheitlicher Ansatz, in dem sich die Kinder über Spiel und Spaß in der Bewegung selbst erleben. Durch spielerisches Entwickeln und Erproben lernen sie ihre Fähigkeiten kennen und bauen darüber ein positives Selbstkonzept auf. Im Vordergrund stehen hierbei erlebnisorientierte Bewegungsangebote, vor allem im Bereich der Wahrnehmung. Dieser Workshop vermittelt sehr praxisorientiert die Grundzüge der Psychomotorik und anhand zahlreicher Spiele und Bewegungseinheiten werden die unterschiedlichen Bewegungsfördermöglichkeiten für Kindergartenkinder vorgestellt. Ein umfangreiches Skript mit den Grundbegriffen der Psychomotorik und vielen Spielen wird im Rahmen dieses Workshops zur Verfügung gestellt.

Material: ein oder zwei Papprollen, ein paar Wäscheklammern

Schwerpunkt: Kinderturnen

für ÜL/Tr im Bereich: Kinder, Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Theorie und Praxis

Referent*in: Antje Hemming

Anzahl Teilnehmende: 50

Zur Anmeldung

In diesem Seminar werden den Teilnehmer*innen verschiedene Testungen vorgestellt, mit denen der aktuelle (IST)-Zustand der Sportler*innen analysiert wird und falls vorhanden, bestehende muskuläre Dysbalancen oder Instabilitäten definiert. Damit können wir präventiv erhöhte Verletzungsrisiken erkennen und diesen durch individuelle Übungen aktiv entgegenwirken.

(bekannt von der Akademie des Turnens 2021)

Material: Tape (Kreppband o.ä.), Maßband, ggf. Winkelmesser falls vorhanden

Schwerpunkt: Gerätturnen weiblich, Gerätturnen männlich

für ÜL/Tr im Bereich: Erwachsene, Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich), Breitensport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich)

Art des Workshops: Theorie und Praxis

Referent*in: Jessica Moratscheck

Anzahl Teilnehmende: 40

Zur Anmeldung

In diesem Workshop gehen wir verschiedene Lernmethoden und die wesentlichen technischen Komponenten für den Schraubensalto auf dem Trampolin durch. Darüber hinaus gibt es Hinweise auf Orientierungspunkte und wichtige Ansatzpunkte in der Fehleranalyse.

Material: - 

Schwerpunkt: Trampolinturnen

für ÜL/Tr im Bereich: Breitensport (mit Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (mit Vorwissen im Themenbereich), Leistungssport (ohne Vorwissen im Themenbereich), Erwachsene  

Art des Workshops: Theorie und Praxis

Referent*in: Joerg Hohenstein

Anzahl Teilnehmende: 20

Zur Anmeldung

Fragen zur Anmeldung und Buchung der Workshops

Ihr habt Fragen zur Buchung und zur Anmeldung im GymNet? Dann schaut mal bei den FAQs vorbei! Hier findet ihr Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Natürlich stehen wir euch aber auch gerne unter info@akademie-des-turnens.de zur Verfügung.